+49.07446 597

Wärmepumpen

Funktionsprinzip
Wärmepumpen werden meist mit Strom angetrieben, können aber auch mit Gasmotoren ausgerüstet sein. Sie machen die im Boden oder in der Umwelt gespeicherte Energie für Heizzwecke nutzbar. So kann eine Wärmepumpe mit der Jahresarbeitszahl 4,0 (aus einem Watt Antriebsstrom rund vier Watt Wärme erzeugen) - ohne zusätzliche kosten. Viele Energieversorger bieten spezielle Stromtarife für die Betreiber von Wärmepumpen an, die den EInsatz noch wirtschaftlicher machen. Sogar in kalten Ländern wie Schweden, der Schweiz und Österreich hat sich die Wärmepumpe längst als wichtige Wärmetechnik etabliert.

Geschlossener Kreislauf
Das technische Prinzip der Wärmepumpe entspricht der Umkehrung der Funktionsweise eines Kühlschranks: Ein Kältemittel entzieht der Umwelt Wärme und verdampft dabei. Danach wird das Kältemittel in einem Kompressor verdichtet. Die gespeicherte Wärme wird an das Heizungswasser abgegeben, wobei das Kältemittel wieder kondensiert. Die Entspannung und Abkühlung des Kältemittels ist die Voraussetzung, es in diesem Kreislauf erneut zu verdampfen.

Über uns

Fachwissen, Erfahrung, Kundenservice. Dafür steht die Firma Merz schon seit über 130 Jahren. Wenn es rund um das Bad, Heizung, Sanitär, Flaschnerei, Solar oder Photovoltaik geht, sind wir Ihr kompetender Ansprechpartner. Fachgerechter Service von der kleinsten Reparatur über regelmäßige Wartungen bis hin zur Beratung, Planung und dem Einbau individueller Anlagen, Neuinstallation und Modernisierung. Wir beraten Sie gerne als Partner hinsichtlich Ihrer Wünsche und Vorstellungen. Schauen Sie bei uns rein und lassen sich überraschen.

 

Kontakt Information

MERZ Bad Heizung GmbH
Geschäftsführer Alexander und Michael Merz

Schlagwaldstrasse 8
D-72290 Lossburg

Telefon (+49) 0 7446-597
Telefax (+49) 0 7446-2276
Mobil (+49) 0 172-6927831

E-Mail: info@merz-lossburg.de
Internet: www.merz-lossburg.de

Home | Kontakt | Impressum | Jobs |